Nufarm Pflanzenschutz

Menü
12.07.2018

Das milde Kupferpräparat zum Abschluss!

Cuproxat® flüssig

Cuproxat® flüssig enthält Kupfer als tribasisches Kupfersulfat, das zu 3/4 aus Kupferhydroxid und 1/4 aus Kupfersulfat besteht. Cuproxat® flüssig ist sehr mild und rebschonend. Sein feinst verteilter und sehr regenbeständiger Spritzbelag bietet Schutz vor Infektionen.

 

Das Besondere an Cuproxat® flüssig sind die ultrafeinen Partikel. Je kleiner die Partikel, desto höher ist die biologische Aktivität und desto besser ist die Wirksamkeit. Die besonders kleinen Partikel von Cuproxat® flüssig bedecken das zu schützende Blatt sehr gleichmäßig und ergeben so eine besonders hohe Wirksamkeit. Dank dieser besonderen Formulierung ist es möglich, mit geringen Reinkupfermengen auszukommen.

 

Aufgrund der schwierigen Witterungssituation in manchen Landesteilen im heurigen Jahr wurde im Weinbau mittels einer Notfallzulassung (gültig im Zeitraum 10.07.2018 – 30.09.2018) die maximal erlaubte Reinkupfermenge von 3 kg/ha auf 4 kg/ha erhöht.

 

Bitte beachten Sie auch die Auflagen ihres Kontrollverbandes.

Anwendung:

  • Aufwandmenge: 5,3 l/ha in 1000 l/ha

Hinweis:

Zur Bekämpfung von Botrytis empfehlen wir zum Zeitpunkt „Weichwerden der Beeren“ eine Behandlung mit dem Spezialbotrytizid Prolectus®!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Nufarm GmbH & Co KG
Beratungsteam

 

Cuproxat® flüssig Reg. Nr.: 2097 | Prolectus® Reg. Nr.: 3353

 

Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren | Akzeptieren

Entschuldigung

Seite in Arbeit!

Schließen